Wirkung der Mikrodermabrasion

Unsere Hautzellen erneuern sich in einem regelmäßigen Zyklus. Diese Fähigkeit

lässt jedoch mit zunehmendem Alter nach. Die verlangsamte Neubildung von Zellen

hat eine Verschlechterung des Hautbildes zur Folge: sie regeneriert sich schlechter,

wird inaktiv, wirkt müde und fahl. Da die oberste Hornschicht dicker wird, können

Pflegestoffe immer schlechter in die Haut eindringen.

 

Die Mikrodermabrasion ist die perfekte Lösung: durch die sanfte und kontrollierte Abtragung

der obersten Hautschicht wird die Haut zur verstärkten Bildung von neuen Zellen angeregt und

die Regenerationsfähigkeit dadurch deutlich beschleunigt. Die Haut bekommt einen regelrechten Energieschub, das Hautbild wird sichtbar verbessert.

 

Das Ergebnis sind sofort sichtbare Resultate!

 

Zurück